Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

LF 10 (Löschgruppenfahrzeug)

Florian Ludwigsmoos 43/1
  • Fahrgestell: MAN TGM 13.290 4x4
  • Aufbau: Rosenbauer
  • Motorleistung: 213 KW/ 290 PS
  • Erstzulassung: 03.2019
  • Tankinhalt: 125 Liter
  • Atemschutz: 4x PA im Mannschaftsraum
     
  • Pumpe:
    Rosenbauer N35, einstufige Normaldruckpumpe
    Leistung bis zu 3.500 l/min bei 10 bar

 

  • Licht:
    6m Fireco Lichtmast
    2 Scheinwerfer mit Stativ 
    Fahrzeug Umfeldbeleuchtung

 

  • Sonstiges:
Wärmebildkamera
Mittel-und Schwerschaumrohr
120 Liter Schaummittel
Tauchpumpe Mast 800
9kVA Stromerzeuger
Heckwarneinrichtung
3 teilige Schiebleiter
4 teilige Steckleiter
Türoffnungssatz
Heusonde
Ziegler TS8 auf pneaumatischen Pumpenlift

Mehr anzeigen...

LF 8 (Löschfahrzeug)

Florian Ludwigsmoos 48/1

Von 2002 - 2019 bei uns im Einsatz

  • Fargestell: Iveco
  • Aufbau: Magirus
  • Motorleistung: 69KW/ 90 PS
  • Erstzulassung: 07.1989
  • Tankinhalt: 75 Liter
  • Atemschutz: 2x PA im Mannschaftsraum; 2x im Aufbau
     
  • Pumpe:  
          Frontpumpe (festmontiert) 800L Leistung
          im Heck Ziegler TS 8

 

 
  • Sonstiges:
60 Liter Schaummittel
3 teilige Schiebleiter
4 teilige Steckleiter
Türoffnungssatz
Heusonde
Ziegler TS8
 

Mehr anzeigen...

Ford Transit (Tragkraftspritzenfahrzeug)

.

Von 1974 - 2002 bei uns im Einsatz.

TSF mit Staffelbesatzung und Normbeladung

 

Der Ford Transit wurde 1974 von der Firma Magirus in Ulm abgeholt.

 

 


Mehr anzeigen...

Saug-und Druckspritze (-)

.

Von 1907 - 1960 bei uns im Einsatz.

Erste Saug-und Druckspritze der Feuerwehr Ludwigsmoos.

 

Hersteller: Firma Justus Christian Braun aus Nürnberg

Neupreis: 890.- Reichsmark

Schlauch: 60m

 

Die Spritze wurde 1991 von Georg und Reinhold Schupfner restauriert und ziert seither unser Feuerwehrhaus.


Mehr anzeigen...

2 tlg. Holzschiebeleiter (Leiter)

.

2tlg. Holzschiebeleiter von 1907

 

Hersteller: Firma Justus Christian Braun aus Nürnberg

Kaufpreis: 90.- Mark

 

Nachdem die Leiter wieder gefunden wurde, wurde sie 2016 von Hauptmann Ludwig sen. restauriert und ziert mittlerweile unser Feuerwehrhaus


Mehr anzeigen...